Musik für den Unverlinkbaren

Boris, der Unverlinkbare bittet mal wieder um musikalische Begleitung. Dieses Mal soll es ein Interpret aus dem räumlich näheren Umkreis des Wohnortes sein.

Kraftwerk hatten wir hier schon und ich jetzt keine Lust drauf.

Die Dame kam in Münster zur Welt, das ist immerhin im selben Bundesland, und dabei kann man so schön in Ruhe mit einem Kaffee und einer ekelhaft süßen vom Atelier-Kind spendierten Schaumzuckerwaffel mit dem Rücken an der Wand auf dem Boden sitzen und Terrorsquad-Mikesch Terrorsquad-Mikesch sein lassen:

Advertisements

2 Gedanken zu “Musik für den Unverlinkbaren

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s