Stadtpoem

„Ich weiß es nicht“, sagte sie, „vielleicht ist das einfach der Geruch von Morgen.“
Ich hatte gefragt woher der Geruch in der Luft draußen kam.
Der Geruch von Morgen, das gefiel mir.

Advertisements

4 Gedanken zu “Stadtpoem

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s